Seite wählen

Verbinden, bewegen, bereichern?

3 Dinge, die ich, gerade in der heutigen, schnelllebigen und teilweise sehr oberflächlichen Welt, für unglaublich erstrebenswert halte.

Jeder dieser 3 Punkte spielt bei mir aus 2 Blickwinkeln eine Rolle: Passion und Profession.

Lass mir dir im Folgenden kurz erklären, was ich damit meine:

Verbinden

Wenn ein Punkt erreicht ist, an dem du dich lieber mit dem WLAN, einem sozialen Netzwerk oder der neuesten Datingapp verbindest statt mit den Menschen, denen du jeden Tag begegnest, dann läuft etwas falsch. Ich möchte mich und andere Menschen vorrangig offline verbinden und gemeinsam Momente kreieren, die man sonst vielleicht nicht erlebt hätte.

Im Kontext Profession verbinde ich natürlich weiterhin technologisch und digital.

Bewegen

Bewegung lässt uns in der Regel nicht nur körperlich, sondern auch mental beweglicher werden. Mich und andere zu bewegen gehört daher zu meinem Alltag. Ich glaube fest daran, dass Bewegung und ein aktiver Lebensstil uns in fast jedem Bereich des Lebens leistungsfähiger und belastbarer machen. Darüber hinaus ist Bewegung oft eine prima Gelegenheit sich zu verbinden. Egal ob allein oder gemeinsam, wenn du dich oder etwas bewegen willst, helfe ich dir gern!

Bereichern

Ja, man braucht Geld um seine Rechnungen zu bezahlen, aber tut dir auch das gut, was du da bezahlst oder der Weg wie du das Geld verdienst? Umgib dich lieber mit bereichernden Menschen bei Aktivitäten, an denen du Freude hast.

Weg von Money over Matter, erfülle dein Leben und das Leben anderer, nicht nur dein Bankkonto. Wenn du das Gefühl hast, bei dir läuft das genau andersrum und du keine Ahnung hast, wie du das ändern sollst, komm gern auf mich zu.